An der Quelle des Berberteppichs

Bestellen Sie Ihren Berber-Teppich bei einer marokkanischen Expertin in der jahrhundertealten Kunst des Teppichwebens bzw. -knüpfens.

Dar Arbalou ermöglicht es Ihnen, die Größe, Farbe und das Muster Ihres Teppichs selbst zu wählen.

Sie lernen die Weberin in ihrer eigener Umgebung kennen.

Sie werden die Herstellung Ihres Teppichs aus der Ferne folgen können.

Und eines Tages könnten Sie sogar das Dorf der Handwerkerinnen besuchen

Berberteppich-News

10. Juli 2021

Eine neue Handwerkerin ist im Dorf angekommen. Lalla Keltoume beherrscht das Weben seit ihrer Kindheit. Hier wird ein Teppich im Chedwi-Stil auf einer Fläche von 1 m x 0,5 m gewebt.  

Berber carpet Dar Arbalou
Dar Arbalou Berber Teppich

13. Juni 2021

Der neueste Teppich von Dar Arbalou, gewebt von den erfahrenen Händen von Samira und Fatma, ist vom Webstuhl gekommen. Mit seinen Maßen von 2 m x 2 m wirkt es mit seiner Harmonie aus Grau und Weiß sehr weich.

13.Mai 2021

Der letzte Teppich Dar Arbalou, fertiggestellt von der Handwerkerin Radia. Nicht wirklich berberisch inspiriert: Es ist eine Bestellung aus Frankreich. Aber dieser prächtige Teppich drückt noch einmal das ganze Können der Frauen Marokkos und ihre aufrichtige Leidenschaft für das Weben aus – Abmessung 2 m x 1,50 m.
Berber Teppich mit modernen Mustern
La préparation de la laine

2. Mai 2021

Sfia aus dem Dorf Imzoughen, in der Nähe von Ouarzazate, bereitet die Wolle der familieneigenen Schafherde auf. Mit Hilfe der Izdi, der Spindel, die aus einem Olivenholz geschnitzt ist, spinnt die erfahrene Handwerkerin die Wolle. Hier arbeitet sie das bereits vorbereitete Garn nach, um es zu verdoppeln und damit voluminöser zu machen.

Samira wird bald damit beginnen, einen neuen Teppich aus dieser Wolle zu weben, der zu 100 % lokal und natürlich ist. Fortsetzung folgt …

18. April 2021

Ein wunderschöner Teppich ist gerade aus dem Webstuhl von Radia gekommen. Es ist 2 m x 1,5 m groß und ganz in Weiß gehalten. Diskretion und Eleganz. Ein Dar Arbalou Auftrag, der bald nach Frankreich gehen wird. Der Berberteppich an der Quelle schlechthin …

Tapis berbère de type Beni Ouarain
Tapis berbère tissé en famille

8. April 2021

Samiras Sternenteppich war ein wohlverdienter Erfolg. Ein neuer Auftrag kam von Dar Arbalou. Sie webt das gleiche Muster auf einer kleineren Größe von 1 m x 0,70 m.

30. März 2021

Der neueste Teppich von Dar Arbalou, gewebt von der Kunsthandwerkerin Samira mit einer
Größe von 2 m x 1,50 m. Aus natürlicher Wolle, also unbehandelt und von weißer Farbe, mit
bunten Sternen. Die Sanftheit des Authentischen.

23. März 2021

Nachdem Fatima ihren Teppich im Glaoui-Stil fertiggestellt hat, ist sie mit dem Weben eines neuen Werkes im Azilal-Stil beschäftigt, welches 2 m x 1,50 m groß ist. Eine Farb- und Frischeexplosion im Amazigh-Stil.
Tapis berbère de style Azilal
Tapis berbère arc-en-ciel

17. März 2021

Der neueste Teppich von Dar Arbalou: eine neue Kreation der Kunsthandwerkerin Khadija aus einem Dorf bei Ouarzazate. Mit den Maßen 1 m x 1,50 m ist dieser Teppich ein hervorragendes Beispiel für Handwerkskunst und Harmonie.

1. März 2021

Der erste Teppich im Azilal-Stil ist gerade von den Händen der Handwerkerin fertiggestellt
worden. Die Fäden können nun abgeschnitten werden. Ein immer wichtiger und fast heiliger
Moment … Maße 2 m x 0,60 m.

Coupe de la chaîne d'un tapis berbère

20. Februar 2021

Ein wunderschöner Boucherouite-Teppich, neu, entdeckt in einem Dorf von Aït Zineb und hergestellt von Khadija. Fest und geschmeidig zugleich, weich und robust … Ein Stück Berberwelt. Abmessung: 240 cm x 150 cm.

Die Wiege des marokkanischen Berberteppichs

Ouarzazate, Telouet, Taznakhte, Skoura, Aït Ben Haddou … Am Rande des Hohen Atlas.
Hier sind wir in den Gebieten der Tradition Aït Ouaouzguite, eine der Wiegen des Teppichs
der Berber oder Amazigh Tradition.

Die Kunsthandwerkerinnen des Projekts Dar Arbalou sind jedoch in der Lage, alle anderen
Teppichstile zu kreieren, die aus anderen Regionen Marokkos stammen (Beni Ouarain,
Azilal…). Es sind Stile, die in den marokkanischen ländlichen Häusern sehr gebräuchlich
sind, wie z.B. die Boucherouite-Teppiche, die auf der Basis von Stoffresten verschiedener
Farben hergestellt werden.

Sie können ebenfalls Ihren Teppich nach einem von Ihnen vorgeschlagenen Modell oder
nach einem der im Katalog von Dar Arbalou vorgestellten Modelle anfertigen, in der von
Ihnen gewünschten Größe und nach Ihrer eigenen Farb– und Musterwahl.

Frauen im Herzen der Berbertradition

Fatouma

Samira

Khadija

Khia

Sfia

Der Katalog Dar Arbalou präsentiert die Werke von Kunsthandwerkerinnen aus mehreren
Dörfern in der Nähe von Ouarzazate, dem Douar Zaouit Sidi Ahmed, Imzoughen, Timdline …

Fatouma, Fatima, Khadija, Radia, Sfia und Samira haben von ihrer Mutter das uralte Wissen
über den Berberteppich erlangt.

Das Leben des Berberteppichs

Erfahrungsberichte

Helfen Sie uns, Dar Arbalou bekannt zu machen :

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin